Schulkooperation "Grünes Klassenzimmer" 2018/2019

Im Rahmen einer Kooperation von Umweltschutzgruppe und GWRS Villingendorf findet alle vier bis acht Wochen ein Treffen der Klassenstufe 5 mit ihren Lehrern und Mitgliedern der UGV auf einer Streuobstwiese statt.

Die Schüler sollen den Jahreslauf der Natur kennenlernen und dies u.a. anhand von Baumpatenschaften praktisch erleben. Die Kinder beobachten "ihren" Baum während der verschiedenen Jahreszeiten und sehen so die Veränderungen. Die Umweltschutzgruppe zeigt ihnen, was ein Baum braucht und wie er gepflegt werden sollte um gesunde und reichlich Früchte zu tragen. 

Auch im Winter gibt es auf einer Streuobstwiese Interessantes zu sehen. Bäume werden auf den Winter vorbereitet! Wie bereiten sich Tiere auf den Winter vor? Wo verbringen sie den Winter? Spuren im Schnee! Tiere suchen im Schnee nach Futter.

Der Frühling naht! Die Bäume werden in Form geschnitten. Knospen und Blütenansätze sind zu sehen. Welche Funktion haben Insekten, Bienen und Schmetterlinge?